Ihre Berufsaussichten

Der Bedarf an Pflegefachkräften steigt zunehmend. Nach der Ausbildung an unserer renommierten Schule bieten sich Ihnen  ausgezeichnete Chancen in einem zukunftssicheren Beruf. Jedes Jahr werden die meisten der Absolventen vom Zentrum für Psychiatrie oder vom Kreiskrankenhaus in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen.

 

Karriere in der Pflege

 

Wenn Sie sich nach Ihrer Ausbildung für spezielle Aufgaben weiterqualifizieren möchten, können Sie zwischen vielfältigen Weiterbildungsangeboten und Studiengängen wählen:

Praxisanleiter/in, Stationsleitung, Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege (Weiterbildung im Kreiskrankenhaus Emmendingen), Fachkraft für psychiatrische Pflege (Weiterbildung im Zentrum für Psychiatrie Emmendingen), Fachkraft für gerontopsychiatrische Pflege, Fachkraft für Operationsdienst, Fachkraft für Rehabilitation, Fachkraft für nephrologische Pflege, Fachkraft für onkologische Pflege oder Palliative Care, Fachkraft für ambulante Pflege, Hygienefachkraft, Diabetesberater/in, Stomaberater/in, Qualitätsmanagementbeauftragte/r, Studium Pflegewissenschaft, Pflegemanagement, Pflegepädagogik u. a.

 

Parallel studieren: Bei uns können Sie ausbildungsbegleitend auch ein Bachelor-Studium “Angewandte Pflegewissenschaft” an der Kath. Hochschule Freiburg absolvieren.